Resch&Frisch Bonsai
  • Resch&Frisch Bonsai
  • Resch&Frisch Bonsai
  • Resch&Frisch Bonsai
  • Resch&Frisch Bonsai
  • Resch&Frisch Bonsai
  • Resch&Frisch Bonsai
Scroll

Resch&Frisch Bonsai
Neubau Produktionsgebäude

Errichtung eines modernen Produktions-, Logistik- und Dienstleistungszentrums am bestehenden Standort Wels

Projektdaten

Bauherr: Resch&Frisch GmbH

Standort: Wels, Uhlandstraße

Volumen: 35 Mio. Euro

 

Leistungen:

  • Projektsteuerung
  • Koordination Planung

    Bau, Technische Gebäudeausrüstung, Produktionsanlagen

  • Örtliche Bauaufsicht:

    Fachbereiche Bau, HKLS, Elektro, Sondergewerke

  • Förderungsabwicklung Energieeffizienz

Projektbeschreibung

Komplexes Projekt

Resch&Frisch haben wir von A bis Z begleitet, also Projekt­steuerung, Planung, Energie- und Haustechnik sowie die Bauaufsicht am be­­­steh­enden Standort Wels übernommen. Es galt, ein insgesamt sehr kom­plexes Projekt mit unterschiedlichsten Anforderungen unter großem Zeitdruck professionell abzuwickeln und das ist vollständig und zeitgerecht gelungen.

 

Realisierung

Realisiert wurden der Zubau eines neuen Produktionsgebäudes für modernste Produktionslinien mit hohen Hygienestandards und automatisierten Verpackungslösungen, die Errichtung von KFZ- Werkstätten, eines Zentrallagers sowie eines gekühlten Hochregal- und vollautomatisierten Tiefkühllagers. Mit unseren beiden Kern­disziplinen Bau und Energie konnten wir unsere Kompetenzen voll ausschöpfen und Investitionskosten und Ergebnis positiv beeinflussen. Ein Projekt­volumen von 35 Mio. Euro und die Leistungen von über 50 Firmen wurden von uns koordiniert und so manches Detail noch nach der Baubesprechung im wertschätzenden Miteinander geklärt.

Vertrauen schafft Erfolg

Dank des Vertrauens des Bauherrn und der konstruktiven Teamarbeit aller Projektbeteiligten kennzeichneten schnelle Entscheid­ungen und kurze Abstimmungswege den Erfolg des Projektes. Die Anlieferung der Produktionsanlagen wurde bei laufendem Betrieb der Baustelle und bestehenden Produktionslinien optimal in den Ablauf integriert. Die erste Produktionslinie ging bereits nach einem Jahr Bauzeit in Betrieb – in einer fachgerecht dafür vorbereiteten Umgebung.

 

 

Unser Mehrwert

Steigerung der Ausführungsqualität und Energieeffizienz aufgrund
  • der Projektsteuerung in enger Zusammenarbeit mit dem Bauherrn
  • ständiger Begleitung und Mitwirkung von Planungsbeginn bis Umsetzung
  • zeitnaher Einflussnahme auf die einzelnen Fachplaner und Fachgebiete


Rasche Bauzeit möglich durch
  • kurze Entscheidungswege
  • vereinte Kompetenzen im Bereich Bau- und Haustechnik
  • Vertrauen des Bauherrn - hohe Entscheidungskompetenz im Projektteam

Fairer Umgang mit allen Projektpartnern ermöglichte
  • hohe Flexibilität in der Umsetzung
  • wichtige Optimierungen im Produktionsprozess während der Bauphase
  • hohe Qualitätssteigerung des Betriebes